Papierkram

    News in dieser Rubrik

    Spannende Spiele beim 74er Faustball-Turnier zu erwarten


    Am Sonntag, den 21. Juli richtet die SG 74  zum 23. mal ihr traditionelles, landesweit offenes Faustball-Turnier der Männerklasse 60 aus. Spielort für diesen Saison-Höhepunkt ist die wunderschöne Anlage der SG 74 an der Graft.

    Neben Mannschaften aus der Region Hannover, allen voran TH 52, nimmt die deutsche Spitzenmannschaft ATSV Habenhausen aus Bremen teil. Die fünf Mannschaften spielen im Punktspielbetrieb auf gleichem Niveau, so dass die fachkundigen Zuschauer guten Faustball-Sport der Altersklasse und spannende Spiele zu sehen bekommen. Sie werden staunen, was die Senioren noch „draufhaben“!

    Zuschauer sind herzlich eingeladen, auch das gemütliche Drumherum mit intensiver Fachsimpelei bei Essen und Trinken lohnt einen Besuch. Für das leibliche Wohl sorgen die SG 74 – Spielerfrauen und das Team von Clubwirtin Jasna Cordes

    Termin: 21.07.2019, 10 – 15 Uhr
    Ort: SG 74, In der Steintormasch 48, 30167 Hannover
    Kontakt: info@sg74.de, Tel. 0511/717298, Hans-Werner Kroelll hawell@htp-tel.de

    Entscheidungsspiel der C-Junioren um den Bezirksliga-Aufstieg

    SG 74 – TUS Ricklingen in Engelbostel am 22. Juni

    Am Samstag, 22. Juni steigt das Entscheidungsspiel der Vizemeister der beiden C-Junioren-Kreisliga-Staffeln um den Aufstieg in die Bezirksliga. Dabei trifft die SG 74 auf TUS Ricklingen.

    Die Mannschaft aus der Ricklinger Masch ist mit 93 geschossenen Toren eine echte „Offensivmaschine“. Als letztjähriger Aufsteiger ist die Mannschaft zu einem Spitzenteam gereift und will nun den Durchmarsch schaffen. Aber mit 92 erzielten Toren zeigen auch die Junioren und die Torfrau der SG 74 ihre Stärken in der Offensive, es ist also ein Treffen auf Augenhöhe.

    Die 74-Gemeinschaft wird das Team leidenschaftlich unterstützen.

    Entscheidungsspiel BEZIRKSLIGA-Aufstieg C-JUGEND SG 74 – TUS Ricklingen

    Termin: Samstag, 22. Juni 2019, 13:00 Uhr

    Ort: MTV Engelbostel, Stadtweg 43, 30855 Langenhagen

    7. LionsCup – Benefiz-Fußballturnier wieder an der Graft



    In diesem Jahr veranstaltet der Lions Club Hannover Löwenbastion bereits zum siebten Mal den LionsCup Hannover, das inzwischen größte Benefiz Fußballturnier der Stadt. …und wieder auf der Anlage der SG 74.

    Schirmherr ist die 96-Legende Altin Lala. Der Erlös des Benefiz-Fußball-Turniers wird vollständig dem 2005 gegründeten Verein KINDERHERZ Hannover e.V. zugute kommen, der sich zur Aufgabe gemacht hat, die Kinderherzchirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover zu unterstützen.

    Für die gute Sache kämpfen u.a. die Mannschaft des Freundeskreises Hannover »Wir sind Hannover«. Neben der Möglichkeit, die Teams anzufeuern, gibt es ein buntes Rahmenprogramm.

    Termin: 23. Juni, ab 10 Uhr

    Ort: Sportgelände der SG 74

    Haltestelle: Herrenhäuser Gärten Linien 4/5

    Kosten: Eintritt frei

    Korbball an der Graft – Neuanfang bei der SG 74

    Einen Neuanfang startet die SG 74 im Korbball. Ab sofort bietet sie dienstags von 17.30 bis 19 Uhr Korball für 8 – 15 jährige Mädchen, aber auch für Jungs bis 10 Jahren an. Zweimal reinschnuppern und mitmachen ist erwünscht, auch ohne Korbball-Ehrfahrung, und kostenlos. Alle sind herzlich willkommen.

    In den 1980er Jahren war die Mädchenmannschaft der SG 74 im Korbball sehr erfolgreich, nun soll es – auch in Zusammenarbeit mit Schulen – wieder losgehen. Auf Dauer soll eine kleine Mannschaft  neu aufgebaut werden, um wieder Nachwuchs für den Korbball zu gewinnen.

    Auf der wunderschönen Anlage an der Graft übergibt Vereins- und Korbball-Legende Renate Görlitz an die aktive Korballerin und Übungsleiterin (mit C-Lizenz) Kathrin Wehrhane. Weitere Infos gibt es bei bei der SG 74.

    Ort: SG 74, In der Steintormasch 48, 30167 Hannover

    Termine: Dienstag 17.30 Uhr bis 19 Uhr

    Kontakt: SG 74, info@sg74.de, Tel. 0511/717298



    Der erste 74-Newsletter ist da!

    Nun ist er endlich da! Der erste spartenübergreifende 74-Newsletter wurde letzte Woche an alle Mitglieder versendet. In dem Newsletter findet ihr alle neuen und aktuelle Berichte und News aus dem ganzen Verein.

    Ihr habt den Newsletter nicht erhalten? Dann melde dich unter 74news@sg74.de oder schau ihn dir hier an:

    Wir wünschen euch viel Spaß und Freude beim Lesen!

    SG 74 beim Bewegungs-Pass dabei

    Kinder zu Fuß oder auf Rädern unterwegs

    Im Jahr 2019 werden knapp 16.500 „Bewegungs-Pässe“ in der Region an Kinder verteilt. Diese sollen damit animiert werden, zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zu Schule, Kindergarten oder KiTa zu kommen, anstatt von ihren Eltern mit dem Auto gefahren zu werden.

    46 Vereine und ihre Kooperationspartner nehmen am „3. Bewegungs-Pass für Kids“ der SportRegion Hannover teil. Zum zweiten Mal dabei ist die SG 74. „Die Grundschulen Wendlandstraße und Albert-Schweitzer-Schule machen ab dem 10. Mai bei uns mit“, freut sich Jugendvorstand Horst Grimpe.

    Für jeden Tag, an dem das Kind den Hin- und Rückweg zu Schule, Kindergarten oder KiTa zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Roller bestreitet, unterschreiben die Eltern im Bewegungs-Pass. Bei 20 Unterschriften gibt es eine Überraschung. Zudem können bis spätestens 21. Juni 2019 Stempel für Schwimm- oder Sportabzeichen sowie weitere Vereinsaktionen gesammelt werden. Der vollständig ausgefüllte Bewegungs-Pass kann u.a. bei der SG 74 abgegeben werden.

    Bei mindestens zwei Stempeln geht der Bewegungs-Pass in die Verlosung mit tollen Preisen, die am Regions-Entdeckertag (8. September 2019) an die Gewinner*innen übergeben werden.

    Sportaktionen der SG 74 an den Schulen

    Ort: Grundschule Wendlandstraße / Sporthalle – mit 250 Schülern
    Termin: Freitag 17.5. und 7.6.19 jeweils 9-13 Uhr

    Ort: Grundschule Albert-Schweitzer-Schule / Sporthalle – mit 380 Schülern
    Termin: Freitag 24.5. und 21.6.19, jeweils 8-12 Uhr

    Weitere Informationen z.B. unter www.sportregionhannover.de/bewegungs-pass-fuer-kids , www.sg74.de , Horst Grimpe 0174-4732528 , horst.grimpe@gmail.com

    „Respekt! – kein Platz für Rassismus“ bei der SG 74


    Am Donnerstag, den 9. Mai übergab die SG 74 mehr als 200 Trainingsshirts und -jacken mit dem Respekt! – Logo an die jugendlichen Sportlerinnen und Sportler des Vereins. Zur symbolischen Übergabe mit dem 74-Vorsitzenden Reinhard Schwitzer mit der 96-Bundesliga-Legende Altin Lala waren Spender*innen und  Spendervertreter*innen anwesend. Auf der 74-Anlage an der Graft bot sich ein buntes Spektakel voller Leben. Bunt statt braun!

    Zahlreiche Spenden und der Respekt-Aktionsfonds der IG Metall haben diese Aktion ermöglicht. Damit wird im Sport in der Region Hannover ein Zeichen gegen den Rassismus gesetzt und den Mädchen und Jungen gute Sportbekleidung zur Verfügung gestellt.

    Die SG 74 verdeutlicht so ihre satzungsmäßige Haltung gegen Diskriminierung und Rassismus. Die Initiative „Respekt!“ wurde an der Graft erstmals im April 2014 vorgestellt.

    74-Osterfeuer an der Graft – Wir feuerten mal anders …

    … mit Feuerschale und Feuerkörben – ein wenig Flair „wie in der Bronx“, aber mit stylischer Ansicht – und ca. 100 Gästen vor unserer Vereinsgaststätte.

    Besucher aus allen Sparten ließen sich von Jasna & Team bestens versorgen. Die Kids hatten mit Stockbrot und Marshmallows an Feuerschalen und -körben sowie beim Kicken unter Flutlicht einen Riesenspaß. Toll war auch das „Dessert“ mit Kaffe und Kuchen-Buffet, welches vom Fußball-Osterturnier übrig geblieben war!

    Wenn es auch kein traditionelles Osterfeuer war, so war es doch eine der möglichen Alternativen für die Durchführung im nächsten Jahr …