Quidditch

Hannover Niffler - going for gold since 2016
Quidditch ist eine Mixed-Team-Kontaktsportart, mit einer einzigartigen Mischung aus Rugby, Handball, Völkerball und anderen Sportarten. Ein Team besteht aus sieben Personen, welche mit Brooms (Besen) zwischen ihren Beinen laufen und versuchen einen Ball (den Quaffle) durch Torringe zu werfen bzw. dies mit Körpereinsatz und drei anderen Bällen (den Bludgern) zu verhindern. Das Spiel endet zumeist, wenn ein weiterer Ball (der Snitch) gefangen wurde. Zunächst wirkt das Spiel für Außenstehende chaotisch. Mit dem Kennen der Grundregeln wird es jedoch schnell zu einer aufregenden Sportart, sowohl zum Zuschauen als auch um selber aktiv zu werden.

News in dieser Rubrik