2. B-Junioren

    News in dieser Rubrik

    Aktualisierte Hygienekonzept der Fußballsparte

    Aktualisierung des Hygienekonzepts „Trainingsbetrieb Fußball vom 17.07.20“ bei der SG von 1874 Hannover (Stand 25.05.2021)

    Gemäß Verordnung der Nds. Landesregierung vom 25.05.2021, § 16 ist Fußballtraining in Gruppen unter folgenden Bedingungen wieder erlaubt:

    • Kinder und Jugendliche:
      Kinder und Jugendliche bis zu einem Alter von 18 Jahren dürfen sich in Gruppen in nicht wechselnder Zusammensetzung von bis zu 30 Kindern und Jugendlichen zuzüglich betreuender Personen sportlich auch mit Kontakt betätigen.
      TrainerInnen/BetreuerInnen dürfen nur mit tagesaktuellem Testnachweis (Schnelltest/Selbsttest) trainieren. Der Nachweis wird an die Geschäftsstelle als E-Mail weitergeleitet (sg74-hannover@t-online.de) oder falls schriftlich in den Briefkasten der Geschäftsstelle
      geworfen. Im Notfall kann auch ein Selbsttest unter Aufsicht mit Nachweisformular angefertigt werden.
    • Erwachsene:
      Negativ getestete Erwachsene dürfen im Freien kontaktlosen Sport betreiben, sofern ein Abstand von jeweils 2 Metern eingehalten wird oder je Person eine Fläche von 10 Quadratmetern zur Verfügung steht.
      Um den Auflagen zu entsprechen ist folgende Handhabung deshalb vorgesehen:
      • Die TrainerInnen oder BetreuerInnen der Teams erstellen eine Liste mit dem
        aktuellen Datum und den Namen der anwesenden SpielerInnen.
      • Sie überprüfen vor Beginn des Trainings die negativen Testergebnisse der SpielerInnen. (nicht älter als 24 Stunden / Nachweis auf dem Handy oder schriftlich)
      • Anschließend bestätigen sie mit ihrer Unterschrift den Nachweis der Testergebnisse.
      • Die Testergebnisse der TrainerInnen oder BetreuerInnen werden entweder
        gegenseitig oder durch eine SpielerIn mit einer Unterschrift bestätigt.
      • Nach dem Training werfen sie die Liste in den Briefkasten der Geschäftsstelle der SG 74

    Im Notfall kann auch ein Selbsttest der TrainerInnen und BetreuerInnen unter Aufsicht mit Nachweisformular angefertigt werden.
    Wer bereits die zweite Impfung erhalten und die Karenzzeit von 14 Tagen vollzogen hat, benötigt einen Nachweis über den Impfausweis.
    Die Umkleidekabinen und Duschen sind weiterhin geschlossen. Toiletten dürfen einzeln aufgesucht werden.

    Es gelten weiterhin die Punkte 1-3 des Hygienekonzeptes Fußball vom 17.07.2020.

    Ansprechpartner für sämtliche Anliegen und Anfragen zum Hygienekonzept des Trainingsbetriebs ist Wolfgang Imelmann wolfgang_imelmann@yahoo.de.
    Weitere Aktualisierungen des Hygienekonzeptes werden bei veränderter Verordnung zeitnah vorgenommen.

     

    SG v. 1874 Hannover e.V.
    Vorstand

    Neue Hallenzugangskarten

    Liebe Abonnenten,
    liebe Tennisspieler,

    die neuen Hallenzugangskarten sind da und können ausgegeben werden. Das soll wie folgt ablaufen:

    Noch heute

    (Montag)den 21.12.20 bis 12.30 Uhr

    Dienstag den 22.12.20 zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr

    Mittwoch den 23.12.20 zwischen 9.30 Uhr und 13.30 Uhr  

     können diese gegen die alten in der Geschäftsstelle getauscht resp. für die Spieler, die noch keine Karte haben, neu ausgegeben werden.
    Für neu ausgegebene Karten bitte eine Kaution in Höhe von 15,– mitbringen; wenn möglich bitte passend.

    Das neue Hallensystem beginnt mit dem 25.12.2020. Ab diesem Tag wird die Halle bzw. die Haupteingangstür wieder geschlossen, so dass nur noch ein Zutritt mit der Karte möglich ist.
    Nach Möglichkeit sollten bis dahin soviel Karten wie möglich getauscht oder neu erworben werden, da die Geschäftsstelle zwischen Weihnachten und Silvester nicht besetzt ist.
    Eine Ausgabe der Karten ist dann erst ab dem 04.01.2021 möglich.

    Was ist neu bei den Karten ?

    Die Karte berechtigt den Zugang der Halle über den Haupteingang sowie die Lichtschaltung. Die Kartenleser für das Licht befinden sich für Platz 1 neben der Eingangstür zur Halle innen
    sowie für Platz 2 direkt auf diesem Platz auf der rechten Seite mittig am Stahlträger.
    Ein Hallenzugang ist immer in der Zeit von 6.30 Uhr bis 0.30 Uhr möglich.

    Lichtschaltung:

    Das Licht wird ebenfalls mit der Karte angeschaltet. Die Karte muss nur vor den entsprechenden Kartenleser gehalten werden.
    Dabei ist zu beachten, dass das Licht zu jeder vollen Stunde ausgeht. D.h., schaltet man das Licht erst um z.B. 19.10 Uhr an, geht es um 20.00 Uhr aus.
    Das passiert auch, wenn man 2 Std. oder mehr gebucht hat. Es muss zu jeder vollen Stunde neu angeschaltet werden.

    Das ganze hat u.a den Hintergrund, dass wir von der Geschäftsstelle aus eine bessere Zugangskontrolle der Halle haben. In letzter Zeit häuften sich leider die Fälle, dass länger gespielt als gebucht wurde.
    Das Einschalten des Lichtes mit der Karte ist immer von 7.00 Uhr bis 24.00 Uhr möglich.

    Noch folgender wichtiger Hinweis für alle Spieler:

    Wir bitten dringendst darauf zu achten, dass die Haupteingangstür sowie die Notausgangstür immer geschlossen ist resp. geschlossen wird.
    Wir bitten keine Steine oder sonstige Dinge zwischen die Tür zu legen. Das gilt insbesondere für die späten Abendstunden.
    Der Lederriemen an der Haupteingangstür bleibt für den Notfall an der Tür hängen.

    Für weitere Fragen stehen wir gern zur Verfügung.


    Wanderung der Vereine

    1813281_Hannover74_Flyer_Wanderung-der-Vereine_2020_CMYK-1

    SG Hannover-Herrenhausen lädt ein zum „Geselligen Wandern“ in den Harz und um die Innerste-Talsperre!


    – Sonnabend, 26. September 2020
    – Treffpunkt um 10:00 Uhr, Parkplatz, Restaurant Akropolis am See, Innerstetalsperre 2, 38685 Langelsheim, Tel. 05326 2166
    – Beginn der Wanderung: 10:30 Uhr
    – Länge der Strecke: ca. 8,5 km; flache und einfache Wegstrecke

    Nach der Wanderung besteht die Möglichkeit zur
    Einkehr in die Gaststätte Akropolis.
    Anreise mit dem Pkw zum Parkplatz der Gaststätte.
    Anmeldung: Erforderlich unter der Telefonnummer 0511 717298 oder
    info@sg74.de mit dem Hinweis „Wandern mit der Coop“

    Mit der Anmeldung erhalten alle eine Speisekarte zur Auswahl für ein
    Mittagessen. Die Festlegung der Speisen erfolgt dann vor der Wanderung.

    Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen bis
    Freitag, 18. September 2020!

    Jubilare mit langjährigen Mitgliedschaften bei der SG 74

    Auch im Jahr 2021 (und Januar 2022) gab es bei der SG 74 langjährige Mitgliedschaften zu feiern. Da die Neujahrsbegegnung und somit die Ehrung dieser Jubilare am 23. Januar 2022 nicht stattfinden kann, beglückwünscht sie der Vorstand der SG 74 auf diesem Wege:

    15 Jahre: Susanne Schartmann, Anastassios Tsaussidis, Matthias Lieke, Hinnerk Voermanek, Lasse Meyer, Enes Süküroglu, Marek Becker
    25 Jahre: Sabine Saalfeld
    40 Jahre: Winfried Haack, Horst Grimpe, Bernhard Hoppe
    50 Jahre: Siegried Wittkop, Frank Weferling
    60 Jahre: Jürgen Hoff
    70 Jahre: Margret Kniep
    75 Jahre: Renate Görlitz, Christa Dühlmeier, Helmut Behrend

    Vielen Dank den Jubilaren für langjährige Mitgliedschaft und ehrenamtliches Engagement!
    Die Ehrung im Verein wird zum geeigneten Zeitpunkt nachgeholt.

    Neujahrsbegegnung der SG 74 abgesagt

    Die für den 23. Januar vorgesehene Neujahrsbegegnung muss aufgrund der zunehmenden Omikron-Infektionen abgesagt werden.

    Die traditionell aufgrund Vereinszugehörigkeit zu Ehrenden werden bekanntgegeben und die Ehrungen zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

    SG 74 bietet Gesundheits- und Präventivsport in eigener Halle

    Unter dem Motto: „Fit im Alter – Fit fürs Alter“ bietet die SG 74 mit der lizensierten Übungsleiterin Sonja Steingräber Wirbelsäulentraining im Bereich Gymnastik-, Bewegungs- und Koordinationstraining an: Lockere Übungsformen, Training mit Hilfsmitteln. In der bestehenden Gruppe auf dem Foto sind noch Plätze frei. Interessierte können gerne ein paarmal herein schnuppern.

    Ort: auf der SG 74-Sportanlage an der Graft, In der Steintormasch 48. Aktuell in der Halle, bei schönem Wetter auch auf der Platzanlage.
    Zeit: Dienstags, 9:30 – 11:00 Uhr
    Weitere Fragen bitte an die Geschäftsstelle der SG 74, Tel.: 0511 717298, e-mail: info@sg74.de

    6. Winterlauf durch den Georgengarten nur virtuell

    Der 6. Winterlauf durch den Georgengarten am 16. Januar 2022 ist der zunehmenden Ausbreitung der Covid-Omikron-Variante zum Opfer gefallen. Die SG Hannover-Herrenhausen (SG 74, TUS Marathon, MTV Herrenhausen und TSG 93) als Veranstalter hat am 6. Januar 2022 den Lauf aus Verantwortung  gegenüber der Gesundheit und Sicherheit der teilnehmenden Sportler*innen abgesagt.

    Stattdessen empfehlen die Veranstalter die Teilnahme am virtuellen Lauf innerhalb des Laufpasses der Region Hannover 2022, näheres unter https://www.marathon-hannover.de/laufpass-der-region/laufpass.html
    Die vorgesehenen drei Laufstrecken werden bis Mittwoch markiert und vom 12. – 16. Januar (Mittwoch bis Sonntag) angeboten: Kinderlauf (1,3 km), Kurzstrecke (4,5 km), Hauptlauf (7,7 km).

    Beachtennis Start ins Jahr 2022

    Nur die „Harten“ kommen bei 3 Grad – kurz vor dem Gefrierpunkt – zum Trainieren auf den Beach. Anja, Leonie, Dennis und Magnus waren dazu bereit und lieferten sich nach der Festtagspause zum Jahresanfang schon einige spannende Matches auf dem Flutlichtplatz – richtig kalt war es garnicht. Und wichtig: Anja hat uns schon wieder für die Beachtennis-Liga 2022 angemeldet!

    Hatha-Yoga neu im Programm der SG 74

    Die SG 74 bietet ab dem 17. Januar 2022 Hatha-Yoga an. Restplätze sind noch frei in dem Kurs!

    Der Kurs „Hatha-Yoga“ zur wirkungsvollen Gesundheitförderung beginnt montags um 17 Uhr (bis 18:30 Uhr). Kraftaufbau, Dehnungen und Entspannung stehen im Mittelpunkt des Kurses, um Verspannungen zu lösen, die Muskulatur zu stärken und Stress abzubauen. Dabei wird der Schwerpunkt auf die Atmung gelegt. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, dicke Socken und eine Matte.

    Der Kurs wird auf Grundlage und vorbehaltlich der jeweils gültigen Nds. Corona-Verordnungen und Allgemeinverfügungen der Region Hannover (z. Zt. 2G bei 10 Quadratmeter p.P.) durchgeführt. Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenlos. Teilnehmende der Coop-Vereine zahlen 6 €, Nichtmitglieder 8 € pro Kurseinheit. Kostenloses Reinschnuppern ist möglich.

    Ort: Halle der SG 74, In der Steintormasch 48, 30167 Hannover
    Termin: Montags (ab 17.01.22) ab 17 Uhr
    Info und Anmeldung: Geschäftsstelle der SG 74, Tel.: 0511 717298, E-Mail: info@sg74.de

    SG 74 sucht Übungsleiter*in für Eltern-Kind-Turnen

    Nach Terminproblemen am alten Standort baut die SG 74 einen Kurs Eltern-Kind-Turnen neu auf.
    Ab Januar 2022 stehen die Halle der Grundschule Wendlandstraße in Herrenhausen (montags von 14:45 bis 16:15 Uhr) und interessierte Eltern zur Verfügung. Gesucht wird noch eine qualifizierte Trainerin / einen qualifizierten Trainer für diesen Kurs.

    Interessierte Eltern und Trainer*innen melden sich bitte in der Geschäftsstelle der SG 74 (Tel.: 0511 717298, E-Mail: info@sg74.de)

    6. Winterlauf am 16. Januar 2022 – Durch den Georgengarten!


    Die SG Hannover-Herrenhausen (SG 74, TUS Marathon, MTV Herrenhausen und TSG 93) lädt bereits zum sechsten Mal ein zum Winterlauf durch den Georgengarten. Start ist am 16. Januar 2022 ab 11:30 Uhr wieder auf der Sportanlage des TUS Marathon.
    Angeboten werden drei Laufstrecken für verschiedene Altersgruppen:

    • Kinderlauf (1,3 km ) um 11:30 Uhr
    • Kurzstrecke (4,5 km) um 12:00 Uhr
    • Hauptlauf (7,7 km) um 13:00 Uhr


    Der Lauf findet auf Grundlage und nur vorbehaltlich der aktuell gültigen Corona-Regeln statt.
    Anmeldungen sind möglich bis Donnerstag, 13.01.2022, 18:00 Uhr, Nachmeldungen bis 60 Minuten vor dem Start.

    Anmeldung und Startgeld: https://portal.run-timing.de/474/registration
    Umkleiden und Duschen ist nicht möglich! Siegerehrung: Im Anschluss an die Läufe

    Termin: Sonntag, 16. 01. 2022, 1. Start: 11:30 Uhr
    Ort: Start vom Sportplatz des TuS Marathon e. V., Am Großen Garten 5, 30419 Hannover