Sportarten

Sport macht Spaß, fördert die Ausdauer sowie die Koordination und schafft Selbstvertrauen. Wer regelmäßig Sport treibt, erhält nicht nur seine körperliche sondern auch seine seelische Gesundheit. Gerade Menschen, die sitzende Tätigkeiten ausüben, sollten besonders auf einen sportlichen Ausgleich achten. Insbesondere Rückenproblemen und Verspannungen können durch gezieltes Training entgegengewirkt werden.

Sport kennt weder Alters- noch Leistungsgrenzen, also macht mit!

Wir wünschen viel Spaß beim Durchstöbern unseres Sportangebotes!

Sicherlich ist auch etwas für euch dabei!

News in dieser Rubrik

SG 74 bietet Präventivsport und Wirbelsäulengymnastik an

Die SG 74 bietet auf ihrer Anlage an der Graft Präventivsport und Wirbelsäulengymnastik für gesundheitsbewusste Frauen und Männer an – dienstags von 10 bis 11.30 Uhr. Die Gruppe aus 10 bis 12 Personen zwischen 64 und 80 Jahren turnt unter der qualifizierten Leitung von Sonja Steingräber vor allem in der vereinseigenen Mehrzweckhalle, dort ist sehr viel Platz. Sie nutzt bei gutem Wetter aber auch die Outdoor Fitnessgeräte auf der Anlage.

Bewegt wird zu Musik und mit Kleingeräten. Bei den präventiven Übungen arbeitet jeder nach seinem Leistungsvermögen . So hat die Gruppe viel Spaß, sie genießt Übungen und Entspannung. Bewegung ist wichtig – aber richtig! Ein Einstieg von Sportbegeisterten ist jederzeit möglich, vorbeikommen und hineinschnuppern erwünscht.

Termin: Dienstags 10 – 11.30 Uhr
Ort: SG 74, In der Steintormasch 48, 30167 Hannover
Info und Anmeldung: info@sg74.de , 0511/717298, Sonja Steingräber Tel. 05109/563311

Inklusive Sportwochen – mit Pétanque bei 74

Die inklusiven Sportwochen wollen unter dem Motto „Das Gemeinsame bewegt“ bis zum 28. September 2018 die bunte Inklusionslandschaft Hannovers aufzeigen und erlebbar machen. Alle können aktiv teilnehmen und mitgestalten. Die SG 74 bietet Pétanque mittwochs nachmittags – noch am 19. und 26. September – auf ihrer wunderschönen Anlage an der Graft an.

Es ist für TeilnehmerInnen mit unterschiedlichen Graden des Könnens immer abwechslungsreich und reizvoll, mit leicht erlernbaren Grundregeln, zum gemeinsamen Ausprobieren an der frischen Luft. Ein geselliger Freizeitspaß, den Männer und Frauen gemeinsam spielen können. Geeignet ist Pétanque für Menschen mit körperlicher sowie geistiger Behinderung.

Ort: SG 74, In der Steintormasch 48, 30167 Hannover
Termin: 19.09.2018 und 26.09.2018, 16:00 – 18:00 Uhr
Hilfe beim Fahren: für Bus und Bahn sowie mit einem Fahr-Dienst, Anfragen an die Stadt Hannover 0511 / 168-36556 oder die SG 74 Tel. 0511/ 717298.
Kontakt: Horst Grimpe, horst.grimpe@gmail.com , 0174 4732528

SG74-Junior als Balljunge

Auch in diesem Jahr fand wieder das Sparkassen Open Turnier in Braunschweig statt. Diesmal war Henning Rüprich mit dabei, der C-Junior von Gerd Behrends dem Tennis-Cheftrainer der SG74. Henning wurde als Balljunge eingesetzt und erledigte seinen Job mit bravur, sodass er direkt für das nächste Sparkassen Open Turnier rekrutiert wurde. Dass die Sportgemeinschaft Hannover 74 auf eine talentierte Nachwuchsabteilung setzen kann, ist wohl den meisten bekannt. Doch ist es keine Selbstverständlichkeit, dass unser Junior bei seinem ersten Einsatz als Balljunge einen bleibenden Eindruck hinterließ. Diesen Erfolg muss man einfach anerkennen! Wir sagen Herzlichen Glückwunsch lieber Henning und weiterhin viel Erfolg auf der Siegerstraße!!!

Street-Tennis mit der SG 74 auf dem Asternstraßenfest

Das Asternstraßenfest findet am 1. September in der Nordstadt statt. Auch in diesem Jahr ist die SG 74 mit einem Street-Tennis- Angebot dabei. Die Tennisabteilunjg spannt das niedrige Übungsnetz von 14 – 18 Uhr zwischen dem Laden des Freundeskreises Tambakounda und dem Jugendzentrum Feuerwache in der Straße „Im kleinen Felde“ auf.

Trainer Gerd Behrens und einige Mannschaftsspielerinnen wenden sich besonders an Mädchen zwischen 8 und 16 Jahren – gerne auch mit interkulturellem Hintergrund – die einfach mal ein paar Schläge ausprobieren wollen. Für Bälle und Schläger ist gesorgt.Vereinsmitglieder aus der Nordstadt informieren über Trainingsangebote und Kosten für die Eltern.

Ganz nebenbei wird für ein Sportcenter am Bildungszentrum Centre d’Energie Solaire, d’Hygiene et de Formation Professionnelle in Tambakounda im Senegal (www.tamba-ngo.org/) geworben und gesammelt.

Spannende Spiele beim 16. SG 74-Faustball-Turnier

Trotz der sommerlichen Temperaturen nahmen am Sonntag, 29. Juli, 8 Mannschaften am 16. Landesoffenen Faustball-Turnier M 60 der SG 74 teil. Die Spieler über 60 Jahre kamen aus der Region Hannover und aus Bremen auf die wunderschöne Vereinsanlage der SG 74 an der Graft.

Die fachkundigen Zuschauer und neugierigen Spaziergänger in den Herrenhäuser Gärten sahen interessante Spiele.Das ausgeglichene Endspiel gewann der Nachbar TH 52 Hannover mit 21 : 17 Bällen gegen den ATSV Habenhausen aus Bremen. Den 3. Platz erreichte der TSV Burgdorf.

Kinder wieder in Bewegung – mit der SG 74 am Welfenplatz

Nach den Sommerferien geht es am 13. August wieder los: Montags von 16-17 Uhr treffen sich Kids bis 5 Jahre in der Werner-von-Siemens Schule mit Trainerin Sonja Steingräber. Beim Kinderturnen haben sie gemeinsam Spaß, zweimal können sie reinschnuppern!

Richtig durchstarten können die Kinder ab Oktober, dann geht es wieder in die Halle der renovierten Grundschule am Welfenplatz. Und es gibt wieder zwei Gruppen (von 16 bis 17 Uhr: – Eltern-Kind-Turnen bis 3 Jahre; von 17 bis 18 Uhr – Kinderturnen von 3 Jahren bis 7 Jahre).

Ab dem 13. August aber erst einmal in der Werner-von-Siemens Schule:

Kinder in Bewegung – am Welfenplatz
Zeit: Montag 16 – 17 Uhr (Eltern-Kind- und Kinder-Turnen)
Ort: Realschule Werner-von-Siemens II (links), Am Welfenplatz 20, 30161 Hannover
Kontakt und Anmeldung: SG 74 unter info@sg74.de oder Tel. 0511 / 717298, Übungsleiterin Sonja Steingräber Tel. 05109/563311.

SG 74 bietet an der Graft Präventivsport und Wirbelsäulengymnastik an

Die SG 74 bietet auf ihrer Anlage an der Graft Präventivsport und Wirbelsäulengymnastik für gesundheitsbewusste Frauen und Männer an – dienstags von 10 bis 11.30 Uhr. Die Gruppe aus 10 bis 12 Personen zwischen 64 und 80 Jahren turnt unter der qualifizierten Leitung von Sonja Steingräber vor allem in der vereinseigenen Mehrzweckhalle, dort ist sehr viel Platz. Sie nutzt bei gutem Wetter aber auch die Outdoor Fitnessgeräte auf der Anlage.

Bewegt wird zu Musik und mit Kleingeräten. Bei den präventiven Übungen arbeitet jeder nach seinem Leistungsvermögen . So hat die Gruppe viel Spaß, sie genießt Übungen und Entspannung. Bewegung ist wichtig – aber richtig! Ein Einstieg von Sportbegeisterten ist jederzeit möglich, vorbeikommen und hineinschnuppern erwünscht.

Präventivsport und Wirbelsäulengymnastik an der Graft
Termin: Dienstags 10 – 11.30 Uhr
Ort: SG 74, In der Steintormasch 48, 30167 Hannover
Info und Anmeldung: info@sg74.de , 0511/717298, Sonja Steingräber Tel. 05109/563311

Öffentliche Nutzung von Vereinssportanlagen – auch bei der SG 74

Die Landeshauptstadt Hannover bietet in Zusammenarbeit mit hannoverschen Sportvereinen allen Bürgerinnen und Bürgern zu ausgewiesenen Zeiten die kostenlose Nutzung von Vereins-Sportflächen an. Bis zum 30. September informieren große Schilder am Eingangsbereich der Sportanlagen über die Nutzungsmöglichkeiten.

Auch bei der SG 74 an der Graft. Auf ihrer Anlage können Nichtmitglieder folgende Sportarten ausprobieren:

Beachvolleyball und Beachtennis: Dienstag und Freitag,17:30 -20 Uhr

Faustball, Donnerstag 16 – 19 Uhr

FuWaTe, Dienstag 17 – 19 Uhr

Pétanque Mittwoch 16 – 18 Uhr

Quidditch, Sonntag 18 – 20 Uhr