Sportarten

Sport macht Spaß, fördert die Ausdauer sowie die Koordination und schafft Selbstvertrauen. Wer regelmäßig Sport treibt, erhält nicht nur seine körperliche sondern auch seine seelische Gesundheit. Gerade Menschen, die sitzende Tätigkeiten ausüben, sollten besonders auf einen sportlichen Ausgleich achten. Insbesondere Rückenproblemen und Verspannungen können durch gezieltes Training entgegengewirkt werden.

Sport kennt weder Alters- noch Leistungsgrenzen, also macht mit!

Wir wünschen viel Spaß beim Durchstöbern unseres Sportangebotes!

Sicherlich ist auch etwas für euch dabei!

    News in dieser Rubrik

    Volleyball – Die aktuellen Termine und Spielorte

    Hallen- und Beachvolleyball: Die aktuellen Termine und Spielorte



    Bei der SG74 kann jeden Tag drinnen oder draußen gespielt werden.

    Von September bis Ende April spielen wir in verschiedenen Hallen im Stadtgebiet Hannover. Ab Mai geht’s dann nach draußen auf unsere vereinseigene Beachanlage mit den vier schönsten Sandplätzen Hannovers (wissenschaftlich erwiesen ;D)!

    Neue Mitspieler sind bei uns herzlich willkommen! Egal ob du bisher nur in der Schule an der Uni oder im Urlaub mal Volleyball gespielt hast oder ob du etwas ambitionierter spielen willst, bei uns ist für jeden Kenntnisstand etwas Passendes dabei.

    Hier findest du eine kurze Übersicht über unsere verschiedenen Mannschaften.
    Näheres erfährst du beim Klick auf die jeweilige Mannschaft. Schau dir doch einfach mal die verschiedenen Gruppen an!


    Montag (Hobby-Mixed I)

    Trainingszeit: 19:30 – 22:00 Uhr
    Trainingsort: In der Oststadt in der Halle der Grundschule Am Welfenplatz

    Punktspiele: B-Liga


    Dienstag (Hobby-Mixed III)

    Trainingszeit: 19:00 – 22:00 Uhr
    Trainingsort: In der GS Fichteschule in der Voltmerstraße 60 in Hainholz

    Punktspiele: L-Liga


    Mittwoch (Hobby-Mixed IV), Punktspiele B-Liga

    Trainingszeit: 19:30 – 22:00 Uhr
    Trainingsort: In der Oststadt, Halle der Grundschule Am Welfenplatz


    Mittwoch (Hobby Mixed V ), diese Saison mal keine Punktspiele

    Trainingszeit: 19:00 -22:00 Uhr, Teamkontakt: janke.benjamin@gmx.de

    Trainingsort: Nordstadt, Grundschule Auf dem Loh, Haltenhoffstr. 48


    Donnerstag (Hobby-Mixed II)

    Trainingszeit: 19:30 – 22:00 Uhr
    Trainingsort: Nordstadt Grundschule Auf dem Loh, Haltenhoffstraße 48

    Punktspiele: voraussichtlich A-Liga


    Frauenmannschaft

    Trainingszeit: 20:00 – 22:00 Uhr Dienstags
    Trainingsort: In der Helene-Lange-Schule, Hohe Straße 24 in Linden


    Punktspiele: keine


    Freies Spielen (für alle Mixed-Spieler u. Spielerinnen, auch Neueinsteiger)

    Trainingszeit: Freitag, 19:30 – 22:00 Uhr, ab Oktober
    Trainingsort: In der Grundschule Auf dem Loh, Haltenhoffstraße 48


    Aktuelles aus der Sparte: auch im google Terminkalenderalt

    Hobby-Mixed-Volleyball für (Wieder-)Einsteiger!

    Training im Sommer (Mai–August)
    Mittwoch, ab 18:00 Uhr auf unserer Beachanlage, In der Steintormasch 48

    Training im Winter (September–April)
    Mittwoch, von 19:30 – 22:00 Uhr in der Halle der Grundschule, Am Welfenplatz 3


    Wir sind die junge dynamische (Wieder-)Einsteigervolleyballgruppe der SG 74!
    Wir haben einen festen Trainer und machen neben kleineren Trainingsübungen auch immer noch einige Spiele am Ende des Trainings.

    In der Saison 2021/22 spielen wir in der B-Liga.

    Unsere Taktik: Üben, Üben und ne menge Spaß. Schließlich sind wir ne Hobby-Truppe!

    Von Mai bis September spielen wir ab 18.00 Uhr auf unseren schönen Beachplätzen und nehmen in diesem Jahr auch an der 2er Beach-Hobbyliga teil.


    Trainer:
    Achim Barczok
    0160-4458883
    achim[ätt]barczok.de

    Verstärkung für die Hobby-Mixed I (Volleyball) gesucht!

    Unser Team

    Training im Winter (September–April)
    Montag, ab 19:30 Uhr in der Halle der Grundschule Am Welfenplatz

    Training im Sommer (Mai–August)
    Montag, ab 17:30 Uhr auf unserer Beachanlage in Herrenhausen

    Wir sind eine ganz durchmischte Volleyballgruppe. Das Alter ist egal, die vorherigen „Erfolge“ auch. Wenn du bei uns mitspielen willst, solltest du jedoch schon ein paar Vorkenntnisse haben und die grundlegenden Techniken schon mehr oder weniger (wie wir alle ;D) beherrschen. Wir haben einen engagierten Trainer, der immer wieder neue Technik- und Taktikübungen mitbringt.

    Wir spielen mit System und arbeiten ständig an unseren Spielkenntnissen, denn wir wollen bald wieder in A spielen!
    Es wäre schön, wenn du schon Spielerfahrung mitbringst.

    Melde dich einfach mal bei Klaus und komm zum Training vorbei.
    Oder schreib eine Mail, um noch mehr Infos zu erhalten!

    Ansprechpartner:
    Klaus Hamann
    0157 36551307
    klaus-ham[ätt]web.de

    Trainer:
    Günther Rattay
    0176 52293052
    Unser aktueller Tabellenplatz Tabellenplatz

    Neu im Programm: Hatha-Yoga und Rückenfit

    Die SG 74 bietet in ihren neuen Übungsräumen zwei neue Sportkurse an. Die Kursdurchführung richtet sich nach den jeweils aktuellen Nds. Coronaverordnungen und Allgemeinverfügungen der Region Hannover.

    Hatha-Yoga

    Hatha-Yoga fördert wirkungsvoll die Gesundheit. Kraftaufbau, Dehnungen und Entspannung stehen im Mittelpunkt dieses Kurses, um Verspannungen zu lösen, die Muskulatur zu stärken und Stress abzubauen. Dabei wird der Schwerpunkt auf die Atmung gelegt.

    Bitte bringt bequeme Kleidung, dicke Socken und eine Matte mit.

    Der Kurs ist für Mitglieder kostenlos.

    Teilnehmende der Coop-Vereine zahlen 6 €, Nichtmitglieder 8 € pro Kurseinheit / Nachmittag

    Start: Mitte Januar 2022

    Wann: Montags von 17 bis 18.30 Uhr

    Wo: Sportgemeinschaft von 1874 Hannover e. V.
    In der Steintormasch 48
    30167 Hannover

    Anmeldung: Geschäftsstelle
    Tel.: 0511 717298
    E-Mail: info@sg74.de

    Öffnungszeiten: Mo. 9:00-12:00 Uhr sowie 17:00-19:00 Uhr und Do., Fr. von 9:00 bis 12:00 Uhr

    Rückenfit

    Rücken Fit das Programm für einen gesunden schmerzfreien Rücken! In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden Ihre Rumpfmuskulatur zu kräftigen, verspannte Muskeln zu lockern sowie durch Dehnungen eine bessere Beweglichkeit und Geschmeidigkeit. Sie werden damit den Alltagsanforderungen besser gerecht

    Bitte bringt eine Matte mit.

    Der Kurs ist für Mitglieder kostenlos.

    Teilnehmende der Coop-Vereine zahlen 6 €, Nichtmitglieder 8 € pro Kurseinheit / Stunde.

    Start: Mitte Januar 2022

    Wann: Mittwochs von 16 bis 17 Uhr

    Wo: Sportgemeinschaft von 1874 Hannover e. V.
    In der Steintormasch 48
    30167 Hannover

    Anmeldung: Geschäftsstelle
    Tel.: 0511 717298
    E-Mail: info@sg74.de

    Öffnungszeiten: Mo. 9:00-12:00 Uhr sowie 17:00-19:00 Uhr und Do., Fr. von 9:00 bis 12:00 Uhr

    SG 74-Beachtennisturniere am 18. und 19.09.

    An beiden Tagen waren jeweils 60 Spieler:innen plus einigen Zuschauern auf unserem Beach. Am Ligafinaltag (18.09.) konnten wir in der Verbandsliga einen guten 2. Platz belegen. Bei den 2. Beachtennis Open der SG 74 (19.09.) reichte es leider nur für die Nebenrunde. Hier war die Konkurrenz einfach noch zu groß. Alle Titel gewann, führend mindestens in Norddeutschland, der OSC Osnabrück.

    Spaß hatten wir – und unsere neuen 74-Beachtennis-Shirts kamen auch gut an.

    Neue Rekordteilnehmerzahl bei der 74-Fußballschule 2021

    Bei der diesjährigen 74-Fußballferienschule konnte man das dritte Jahr in Folge eine neue Rekordteilnehmerzahl verbuchen: Von Mittwoch bis Freitag hatten die BetreuerInnen Melanie, Walida, Joris, Nele, Paula und Acker für die 37 Jungen und Mädchen im Alter von sieben bis zwölf Jahren wieder ein abwechslungsreiches Programm geplant.
    Nach torreichen Trainingseinheiten in den neuen 74-Ferienschul-Outfit an den Vormittagen wurde am Mittwochnachmittag das 74-Abzeichen absolviert. Dort musste man an insgesamt sieben Stationen nicht nur seine feinen Fußballkünste an der Fußballgolfstation oder dem Parkour unter Beweis stellen sondern auch sein Fußballwissen beim 74-Quiz, um die nötigen 74 Punkte zu erreichen.
    Am Donnerstag nach dem Mittagessen konnten die eingeteilten WM-Teams ihre Nation wählen und sich in verschiedenen Spielen und Wettbewerben bereits Punkte für die Mini-WM am Freitagnachmittag sichern. Dazu zählte auch die von Bernd betreute „Sportstation“, bei der jedes Team ihre Schnelligkeit per Lasermessung in Sterne umwandeln konnte. Die Vorfreude auf die WM-Endrunde am Freitag stieg!
    Das sehr regnerische Wetter am Abschlusstag konnte aber keinen davon abhalten, dass es am Nachmittag dann zu spannenden WM-Spielen kam. Es wurde toll kombiniert, mit den selbst gemalten Fähnchen und der Teambemalung jedes Tor gefeiert und das Tor mit Monstergrätschen verteidigt. Am Ende gewannen zwar die ungeschlagenen Niederländer das Turnier, doch bereits im Abschlusskreis hieß es wieder „71, 72, 73, VIER-UND-SIEBZIG!“ und alle hatten wieder ein Lächeln im Gesicht.

    Beachtennis-Team fährt ersten Sieg ein

    Nach dem 2:2 gegen den TSG Königslutter konnten Anja, Leonie S., Bernd und Thomas am 24.8. gegen den VfB Wülfel mit 3:1 gewinnen und die nächsten 2 Punkte einfahren.

    Am 27.8. wurde es dann äußerst spannend, als es nach den Damen- und Herren- sowie dem 1. Mixed-Doppel 1:2 stand. Das 2. Mixed-Doppel ging nach 1:1 an Sätzen in den entscheidenden Champions-Tiebreak (bis 10 Punkte) – wir führten 8:2 und es sah so aus, dass wir dem HTV als Tabellenführer ein Unentschieden abverlangen konnten – leider nicht, wir verloren 13:11.! Schade! An diesem letzten Ligapunktspieltag waren Anja, Leonie P., Jonathan und Thomas mit dabei.

    Am 18.9. finden auf unserer Anlage die TNB-Ligafinalspiele, sowie am 19.9. die 2. SG74-Beachtennis Open ganztägig statt.