Neujahrsbegegnung 2016

Am 24. Januar fand die traditionelle Neujahrsbegegnung der SG 74 im Clubheim an der Graft statt. 70 Mitglieder und Freunde des Vereins trafen sich zum zweiten Frühstück von Jasna Cordes und ihrem Team.
Der 1. Vorsitzende Reinhard Schwitzer blickte zurück auf die positiven Entwicklungen des Vereins im vergangenen Jahr und voraus auf neue Schwerpunkte in 2016. Diese drehen sich um den neuen Mehrgenerationenspielplatz auf der Anlage an der Graft. Ein Traum ist das 1.000ste Vereinsmitglied.
Nach der gebührenden Ehrung von vier langjährigen Mitgliedern – drei 40-Jahre-Jubilare konnten leider nicht anwesend sein – brachten die mitreißenden Jonglage-Vorführungen zweier Vereinsmitglieder den Saal zum Kochen. So fanden die anschließenden Gespräche in gemütlicher Runde und in bester Stimmung statt.