Fuwate

Fuwate – Fußball, Wand, Tennis: Trendsport bei 74

Fuwate – Fußball, Wand, Tennis: Trendsport bei 74 (Foto: https://www.facebook.com/Fuwate/)

Die Regeln

Einzel

Wie beim Volleyball
wird der Ball über ein Netz gespielt und darf zu keiner Zeit den Boden berühren!

Wie beim Fußball
darf nur mit Kopf und Fuß gespielt werden!

Wie beim Squash
gibt es drei Wände die mit ins Spiel einbezogen werden können!

Während des Spiels darf der Ball pro Spieler maximal dreimal berührt werden, bevor er wieder über das Netz zurück gespielt werden muss.

Die Angabe darf überall ins gegnerische Feld gespielt werden, es darf jedoch keine Wand berührt werden! Die Angabe muss immer mit dem Fuß erfolgen und muss unter Hüfthöhe abgegeben werden.

Gezählt wird wie beim Tennis.

Doppel

Im Doppel darf der Ball pro Team viermal berührt werden, bevor er wieder zurück über das Netz gespielt werden muss, und muss mindestens einmal an ein Teammitglied abgespielt werden, pro Spieler darf der Ball nicht öfter als zweimal direkt hintereinander berührt werden.

Unser Fuwate-Court

2. FuWaTe-Ranglistenturnier an der Graft

Am Freitag, 29. Juli um 18:00 Uhr startet die SG 74 ihr 2. FuWaTe-Ranglistenturnier! Ein perfekter Moment, zuzuschauen und selbst gegen den Ball zu treten. Immer Volley gegen die Wand und über das Netz ! Auf der ersten FuWaTe Anlage – an der Graft! Für Jungs und Mädchen, Damen und Herren! Mehr über diesen neuen Sport unter www.fuwate.de

Termin: Freitag den 29. Juli um 18 Uhr
Ort: SG 74, In der Steintormasch 48, 30167 Hannover
Unkosten-Beitrag: pro Spieler 5 € (externe Teilnehmer). Vereinsmitglieder der COOP-Vereine (SG 74. DJK TuS Marathon, TSG 93, MTV Herrenhausen) und Inhaber eines Saisontickets kostenlos.
Anmeldung unter: kontakt@fuwate.de

Es folgt eine Saisonwertung, der Fuwate-Meister 2016 gewinnt ein Komplettes FuWaTe Outfit!. Die Termine der weiteren Ranglistenturniere und die laufenden Tabellenplätze werden unter www.fuwate.de bekannt gegeben.

Seite 1 von 5123...Letzte »